Veranstaltungen & Aktivitäten im Herbstsemester 2020

Altes Testament

aktuell keine Veranstaltungen

Neues Testament

aktuell keine Veranstaltungen

Judaistik

aktuell keine Veranstaltungen

Kirchengeschichte

aktuell keine Veranstaltungen

Dogmatik

aktuell keine Veranstaltungen

Ethik

aktuell keine Veranstaltungen

Praktische Theologie

aktuell keine Veranstaltungen

Interdisziplinär

Bern

Ausschreibung Doktorandenkolloquium mit Prof. George Pattison (Glasgow)

„Human being, who are you? New perspectives in theological anthropology”/„Oh Mensch, wer bist Du? – neue Perspektiven in der theologischen Anthropologie“

Bern, 12.-14. November 2020

Das Institut für Christkatholische Theologie bietet im HS 2020 im Rahmen des Strukturierten Doktoratsprogramms der Theologischen Fakultäten der Universitäten Basel, Bern, Zürich ein Doktorandenkolloquium mit dem Thema „Human being, who are you? New perspectives in theological anthropology”/ „Oh Mensch, wer bist Du – neue Perspektiven in der theologischen Anthropologie“ an, das vom 12.-14. November 2020 stattfinden wird. Prof. George Pattison (Glasgow) wird Teile seiner neuesten Trilogie A Philosophy of Christian Life präsentieren und sie mit den Doktorierenden der Theologischen Fakultäten diskutieren. Texte der bereits erschienenen Bänden A Phenomenology of the Devout Life (2018) und A Rhetorics of the Word (2019) werden am Donnerstagnachmittag 12.11. und am Freitagnachmittag 13.11. mit Prof. Pattison besprochen, während Prof. Pattison neue Ansätze des dritten (noch nicht erschienenen) Bandes A Metaphysics of Love am 14.11. vorstellen wird.

Wir laden Sie herzlich ein, an diesem Kolloquium mit Vorträgen teilzunehmen, die sich der Thematik der theologischen Anthropologie aus bibelwissenschaftlicher, systematischer, historischer, ökumenischer, interreligiöser oder praktischer Perspektive widmen. Responses zu den Texten von George Pattison sind auch willkommen. Für die Teilnahme am Doktorandenkolloquium mit Beitrag werden 2 ECTS vergeben, ohne Beitrag kann 1 ECTS erworben werden. Die bevorzugte Sprache für die Beiträge ist English, wobei Deutsch auch möglich ist. Bitte schicken Sie ihre Vorschläge für einen Beitrag (mit einem Titel und kurzem Abstract von max. 100 Worten) oder informieren Sie uns über Ihre Bereitschaft, ein Response zu halten, an georgiana.huian@theol.unibe.ch oder peter-ben.smit@theol.unibe.ch bis spätestens 15.10.2020.

Religion, Wirtschaft und Politik

aktuell keine Veranstaltungen

Empirische Religionsforschung

aktuell keine Veranstaltungen

Interreligiöse Studien

aktuell keine Veranstaltungen

Ökumenische Studien

aktuell keine Veranstaltungen